Ankündigungen und sonstige Informationen

 

  • Das Herbst-Event 2017 des VDKF findet am Donnerstag, den 19. Oktober, im Eisenbahnmuseum Bochum statt. Nach einer Einführung in Historie und Zukunft des Museums erfolgt die Befahrung des Geländes mit seiner Unmenge an historischen Lokomotiven, Waggons und anderen Eisenbahn-technischen Einrichtungen.
    Ein geselliges Beisammensein mit Imbiss und erfrischenden Kaltgetränken wird die Veranstaltung abrunden. Nähere Informationen enthält ein Einladungsschreiben, das den VDKF-Mitgliedern in Kürze zugeht. Das Schreiben kann auch im internen Mitgliederbereich des VDKF-Internet-Auftritts heruntergeladen werden.

 

  • Im Rahmen der Mitgliederversammlung am 19. Mai 2017 wurde der im Jahr 2015 gewählte Vorstand bestätigt.

 

  • Peter Liszio wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung des VDKF am 08. Mai 2015 erneut zum Vorsitzenden des Vereins gewählt. Neuer Schatzmeister wurde Frank Redemann, nachdem Dr. Martin Reinke nicht erneut kandidiert hatte, da er zwischenzeitlich aus dem aktiven Berufsleben ausgeschieden ist. Die anderen Mitglieder des alten Vorstandes wurden erneut gewählt, so dass der Vorstand jetzt folgende Zusammensetzung hat:

Peter Liszio (Vors.)
Markus Masuth (2. Vors.)
Frank Redemann (Schatzmeister)
Dr. Manfred Kaiser (Schriftführung)
weitere Mitglieder:
Heinz-Bernd Beckmann
Harald Jost
Dr. Holger Thielert

  • Der VDKF e.V. hat ein neues Konto. Der Zahlungsverkehr für die Entrichtung der jährlichen Mitgliedsbeiträge hat sich somit auch geändert. Eine entsprechende Information des Schatzmeisters finden Sie hier.
  • Im Rahmen der letzten Mitgliederversammlung am 12. Juni 2013 gab der Vorsitzende des VDKF, Peter Liszio, einen Rückblick über die erfreuliche Mitgliederentwicklung des Vereins, die sich aus nachfolgender Graphik ablesen lässt:
  • Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung, die im Rahmen der Kokereifachtagung am 12. Juni 2013 in Essen stattfand, wurde ein neuer Vereins-Vorstand gewählt. Als Vorsitzender wiedergewählt wurde Peter Liszio. Ebenfalls wiedergewählt wurden Dr. Manfred Kaiser als Schriftführer, Dr. Martin Reinke als Schatzmeister und Harald Jost als weiteres Mitglied. Für den ausgeschiedenen Dr. Leo Nelles wurde Markus Masuth, der bisher schon Vorstandsmitglied war, zum Stellvertreter des Vorsitzenden gewählt. Nach langjähriger Mitgliedschaft schied auch Dr. Rainer Worberg aus dem Vorstand aus. Für die freigewordenen Plätze wurden die Herren Heinz-Bernd Beckmann und Dr. Holger Thielert neu in den Vorstand gewählt.
  • Am 6. Mai 2011 fand die Mitgliederversammlung des VDKF statt. Den dabei vom Vorsitzenden des Vereins abgegebenen Jahresbericht 2010 können die Vereinsmitglieder im internen Mitgliederbereich des VDKF-Internetauftritts herunterladen. Bei der anstehenden Neuwahl des Vorstands wurden alle Mitglieder des alten Vorstandes mit Peter Liszio als Vorsitzender wiedergewählt. Als kooptiertes Mitglied wurde Gerrit Dombrowski in den Vorstand aufgenommen.
  • Das Jahresschreiben des Vorsitzenden Peter Liszio zum Jahreswechsel 2009/10, das den Mitgliedern Ende letzten Jahres zugegangen ist, finden Sie jetzt auch als PDF-Datei im „Internen Mitgliederbereich“. Ebenfalls im „Internen Mitgliederbereich“ unter der Rubrik „Mitgliederversammlung“ sind jetzt auch die Niederschrift der Mitgliederversammlung 2009 einschließlich sämtlicher Anlagen als PDF-Datei hinterlegt, die bei Bedarf heruntergeladen werden können.
  • Am 6. August 2007 blickt der VDKF e.V. auf sein 20-jähriges Bestehen zurück. Ein eher kleineres Jubiläum, das aber in der Schnelllebigkeit des Berufsalltags nicht untergehen sollte. Eine Würdigung dieses Anlasses und einen kurzen Rückblick finden Sie hier.
  • Eine lesenswerte Abhandlung über die Geschichte der Kokereibaufirmen von den Anfängen des Carlos Otto bis zur heutigen Uhde GmbH wurde jetzt von Dipl.-Ing. Hermann Toll fertiggestellt. Die Arbeit entstand im Zusammenwirken mit dem Historiker-Kreis des VDKF.
  • In diesem Jahr konnten bereits 32 neue Mitglieder für den VDKF gewonnen werden (Stand April 2007). Auch wenn immer wieder Abgänge (Austritte/Ausschlüsse) zu verzeichnen sind, so überschritt jetzt die Gesamtzahl der persönlichen Mitglieder die Zahl von 230. Wir begrüßen unsere Neu-Mitglieder!
  • Der Film Losers and Winners über die Demontage der Kokerei Kaiserstuhl wird auch in diesem Jahr bei verschiedenen Anlässen aufgeführt. Die Kinodaten erfahren Sie hier.
  • VDKF-Mitglieder haben ab sofort im Mitgliederbereich einen exklusiv Online-Zugriff auf sämtliche Ausgaben von Cokemaking International.
  • Verehrtes VDKF-Mitglied: Bitte informieren Sie uns über Ihre aktuelle E-Mail-Adresse. Infos bitte an: Michael.Hein@vdkf-ev.de